Die Solidarische Landwirtschaft – SoLawi Vauß-Hof eG sucht ab Frühjahr 2021 eine/n Gärtner/in in Teilzeit, möglichst mit Erfahrung im ökologischen Landbau.

In letzter Zeit hat die SoLawi eine neue Foodsharing-»Attraktion«: Von Bier brauenden SoLawistas gibt es nun hin und wieder Biertreber, den die Mitglieder mitnehmen und verarbeiten können – wenn sie mögen. Aber was ist das eigentlich?

Die SoLawi Vauß-Hof ist dieses Jahr im Kursprogramm der kefb zu finden. Und zwar mit einer Infoveranstaltung unter dem Titel »Fokus #nachhaltICH - Gemüse ökologisch und regional anbauen«.

Gleich hinter dem Zugangstor und vor Haus 1 entsteht in diesem Jahr ein Kräuter- und Blumenbeet, das vor allem für die Bienen und für die BesucherInnen zur Begrüßung auf dem Feld gedacht ist.